Gedanken zum Monat

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Gäste,

der Psychoanalytiker Erich Fromm schrieb: „Unsere Konsum- und Marktwirtschaft beruht auf der Idee, dass man Glück kaufen kann, wie man alles kaufen kann. Und wenn man kein Geld bezahlen muss für etwas, dann kann es auch nicht glücklich machen. Dass Glück aber etwas ganz anderes ist, was nur aus der eigenen Anstrengung, aus dem Innern kommt und überhaupt kein Geld kostet, dass Glück das ‚Billigste‘ ist, was es auf der Welt gibt, das ist den Menschen noch nicht aufgegangen.“ Im Urlaub suchen wir dieses Kostbare, das man nicht kaufen kann: die freie, nicht verplante Zeit, das Freiwerden von Arbeit und Pflichten, die Stille, das Miteinander, die Schöpfung mit ihren Wundern, die Nähe Gottes... Was für ein Glück – alles wird geschenkt!

Gern möchte ich einen Urlaubssegen von Uwe Crone an Sie weitergeben, den Sie nach Belieben erweitern können:

Gott schenke dir vor der Abfahrt guten und erholsamen Schlaf, damit du ausgeruht und ausgeglichen loskommst!

Er verkürze dir die Wartezeit beim Check-In mit den ersten schönen Begegnungen mit fremden Menschen, netten Gesprächen und guten Witzen!

Er schicke dir einen Engel, der dir hilft, den schweren Koffer in die Gepäckablage zu wuchten und der fragt: „Kann ich sonst noch etwas helfen?“ – auch in einer fremden Sprache!

Wenn es dir am Urlaubsort zu heiß wird, lenke er deinen Fuß um eine unbekannte Ecke in einen kleinen, schattigen Hinterhof voller Hibiskus, Oleander und Stockrosen, in dem du dich erholen kannst!

Er begeistere dich für Museumsbesuche oder gegebenenfalls Gesellschaftsspiele, damit du und die Deinen auch Regentage gut gelaunt überstehen können!

Er lasse die Wolken aufreißen, wenn du auf einem Gipfel stehst, damit sich der Aufstieg allein wegen der Fernsicht schon gelohnt hat!

Er schenke dir das Gefühl, erfüllt, zufrieden und gut erholt zu sein. So segne Gott deine Ferienzeit!

Gemeinsam mit den Mitarbeitern grüßt Sie und wünscht Ihnen gute Erholung in den sommerlichen Tagen

Ihr Pfarrer Dr. Michael Höhle