Sternsingeraktion 2018

 

Bald ist es wieder so weit: Kinder und Jugendliche aus vielen Gemeinden

gehen von Haus zu Haus, um den Segen für das neue Jahr zu sprechen, die

Menschen mit ihren Liedern zu erfreuen und um Spenden für

Kinder in Not zu bitten.

 

In diesem Jahr denken wir besonders an Kinder in Indien und

singen Lieder zum Thema „Segen bringen, Segen sein –

Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit“.

 

Ganz herzlich laden wir euch Kinder ab 3. Klasse, besonders die

Erstkommunionkinder, ein mitzukommen!

Auch Jugendliche und Erwachsene, die unsere Sternsingergruppen

begleiten, werden gesucht.

 

Die Familien Denk, Diecke und Nordhofen kümmern sich

um die Organisation.

 

Eine Information über das Beispielland und Probe der neuen Lieder findet

am 3. Advent, am 17.12., gleich nach der Hl. Messe ca 11.30 Uhr

in der Begegnungsstätte statt.

 

Wer Zeit hat, kommt mit zur Aussendungsfeier des Erzbistums nach

St. Dominicus (U7: Lipschitzallee) am Mittwoch, dem 27. Dezember,

um 15.30 Uhr.

 

Zum Dreikönigstag feiern wir in der Kirche St. Augustinus

am 5. Januar um 19.00 Uhr die Vorabendmesse

mit dem anschließenden Neujahrsempfang. Schön wäre es, wenn

Sternsinger dabei wären und Spenden sammeln.

 

Und jetzt das Wichtigste: Wir ziehen von Haus zu Haus und

singen an drei Tagen:

Dienstag, 2. Januar 2018,

Treffpunkt ist um 14 Uhr im Pfarrsaal Heilige Familie (Wichertstraße 22);

die Besuche werden den ganzen Nachmittag dauern

und von Eltern organisiert.

Samstag, 6. Januar 2018,

Treffpunkt ist um 14 Uhr im Pfarrsaal Heilige Familie

Sonntag, 7. Januar 2018,

Treffpunkt ist zur Hl. Messe um 10:15 Uhr im Pfarrsaal Heilige Familie.

Wir ziehen die Sternsingerkleidung an und ziehen in die Kirche ein.

Nach der Hl. Messe gibt es eine kleine Stärkung, bevor wir in die Häuser

der Gemeinde und am Nachmittag zu den Familien gehen.

 

Bitte meldet euch im Pfarrbüro an!